Fragen und Antworten

Wie funktioniert die Lieferung meiner gedruckten Neuen Presse?
Sechs Mal die Woche von Montag bis Sonnabend liegt Ihre Zeitung bereits am frühen Morgen in Ihrem Briefkasten oder in Ihrer Zeitungsbox. Wo eine Zustellung durch uns nicht möglich ist, beliefert Sie die Citipost oder die Deutsche Post AG. Fallen Feiertage auf einen Werktag, erscheint die Zeitung nicht. Sollte Ihr Briefkasten sich nicht im Erdgeschoss befinden oder von außen nicht zugänglich sein, sprechen Sie uns bitte an. Ein Schlüssel für unsere Zusteller oder eine Neue Presse-Zeitungsbox außen am Haus oder Zaun kann helfen, Ihre Zeitung vor Wind und Wetter zu schützen.
Was tue ich, wenn meine gedruckte Neue Presse einmal nicht im Briefkasten ist?
Sollte es dennoch einmal Probleme geben, informieren Sie uns bitte, damit wir sofort etwas unternehmen können und alles wieder zu Ihrer Zufriedenheit abläuft. Wenn Ihre Zeitung – aus welchen Gründen auch immer – nicht rechtzeitig bei Ihnen angeliefert werden kann, stellen wir Ihnen Gutscheine zur Verfügung. Wenn Sie möchten, liefern wir die Zeitung am nächsten Tag nach oder wir schreiben Ihnen das Entgelt für diesen Tag gut. Weitergehender Schadenersatz ist ausgeschlossen. Bitte melden Sie sich aber auf jeden Fall bei uns, damit wir Abhilfe schaffen können. Im Fall höherer Gewalt und bei Störung des Arbeitsfriedens gibt es keinen Entschädigungsanspruch.
Wie bezahle ich mein Neue Presse-Abo?
Das Entgelt für Ihr Abo können Sie bequem per Bankeinzug bezahlen – monatlich, viertel-, halb- oder jährlich – ganz wie Sie möchten. Überweisen Sie lieber selbst, stellen wir Ihnen jeweils am Anfang des Quartals die Kosten für das folgende Quartal in Rechnung. Den jeweils gültigen Preis finden Sie im Impressum der Zeitung. Zustellgebühr bzw. Postentgelt sowie die derzeit gültige Mehrwertsteuer sind bereits enthalten. Preisänderungen und andere wichtige Informationen zu Ihrem Abo gibt der Verlag rechtzeitig in der Zeitung bekannt.
Wie kann ich mein Neue Presse-Abo kündigen?
Ihr Abonnement können Sie jeweils mit einer Frist von sechs Wochen zum Quartalsende schriftlich kündigen. Wenn Sie Ihr Abonnement im Zusammenhang mit einer Prämie bestellt haben, dann beachten Sie bitte die Verpflichtungszeiten (12, 18 oder 24 Monate).
Was ist das E-Paper der Neuen Presse?
Das E-Paper entspricht Ihrer Tageszeitung, so wie Sie sie aus dem Briefkasten kennen – immer aktuell und immer dabei, denn das E-Paper können Sie am Computer oder auf dem Tablet mit unseren passenden Apps lesen. Egal, ob am heimischen Frühstückstisch, in der Bahn oder irgendwo auf der Welt im Urlaub: Mit dem E-Paper der Neue Presse verpassen Sie keine Ausgabe mehr. Die App bietet Zugriff auf alle Ausgaben der einzelnen Heimatzeitungen. Per Tippen und Wischen können Sie innerhalb der App bequem und schnell zwischen den einzelnen Seiten der Ausgabe wechseln, in der Version für den Computer oder Laptop erledigen Sie das mit der Maus. Hinzu kommen zahlreiche weitere Bücher und Ausgaben:
  • die acht täglich erscheinenden Heimatzeitungen aus der Region Hannover,
  • die vier Stadt-Anzeiger Nord, Süd, Ost und West,
  • die Servicethemen wie Auto, Bauen & Wohnen, Reise und Beruf & Bildung sowie
  • Sonderbeilagen.
Weitere Infos zu den digitalen Angeboten der Neuen Presse gibt es unter www.neueresse.de/apps.
Was muss ich tun, wenn ich keinen Zugang zum NP E-Paper und den Artikeln auf neuepresse.de wünsche?
Der Zugang zum NP E-Paper und zu allen Artikeln auf neuepresse.de ist ein im Abonnement inbegriffener Service mit einem Preisanteil von 2 Euro monatlich. Sollten Sie kein interesse an diesem Service haben, können Sie ihn jederzeit schriflich bei uns kündigen.
Wie funktioniert Neue Presse mobil+?
Mehr Inhalte, große Bildergalerien und Push-Nachrichten bei wichtigen Ereignissen: Die Nachrichten-App Neue Presse mobil + bringt das aktuelle Geschehen aus Hannover und der Welt immer aktuell auf Ihr Smartphone (Unterstützte Betriebssysteme: iOS und Android). Nutzer der App können außerdem die PDF-Ausgabe der Neuen Presse als E-Paper für Smartphone unterwegs lesen.
  • Die Download-Funktion sorgt dafür, dass Sie auch offline bequem lesen können 
  • Unter E-Paper finden Sie die komplette PDF-Ausgabe der Neuen Presse
  • Hannover in Bildern - in der Mediathek finden Sie alle Bildergalerien im Überblick 
  • Mit der Suchfunktion finden Sie interessante Artikel schnell wieder 
  • Mit der Favoriten-Funktion können Sie sich Artikel merken und diese ablegen 
  • Der Neue Presse-Melder ist Ihr direkter Draht zur Redaktion 
  • Unter Wetter finden Sie einen kompakten Überblick über die Wetterlage in Ihrer Region 
Weitere Infos zu den digitalen Angeboten der Neuen Presse gibt es unter www.neuepresse.de/apps.
neuepresse.de – was genau ist das?
neuepresse.de ist das Online-Portal der Neuen Presse mit Inhalten der gedruckten Tageszeitung sowie einer Fülle an weiteren Informationen in Wort, Bild und Video. Neben den frei verfügbaren Inhalten gibt es ein exklusives und kostenpflichtiges Angebot an Artikeln. Diese Beiträge sind mit einem €-Zeichen markiert. Für Abonnenten der gedruckten NP ist der Zugang zu diesen Angeboten auf www.neueresse.de inbegriffen (Preisanteil 2,00 EUR/Monat), es sei denn dieser Service wurde ausdrücklich bei Vertragsschluss abbestellt. Abonnenten des E-Papers erhalten den Zugriff automatisch. Um die Artikel lesen zu können, melden Sie sich direkt auf der Startseite unter „Login“ an oder klicken Sie auf den jeweiligen mit dem €-Zeichen versehenen Artikel, um auf die Anmeldeseite zu gelangen.

Weitere Infos zu den digitalen Angeboten der Neuen Presse gibt es unter www.neuepresse.de/apps.
Wie kann ich meine Zeitung umleiten oder eine Reklamation erfassen?
Mit dem Neue Presse-Service stellen wir Ihnen viele Servicemöglichkeiten online zur Verfügung. Leiten Sie Ihre Zeitung während des Urlaubs um, teilen Sie uns mit, wenn sie die Neue Presse einmal nicht erhalten haben. Alles einfach online unter www.neuepresse.de/service.
Wo gibt es weitere Antworten auf meine Fragen?
Weitere Fragen und Anmerkungen können Sie uns gerne per E-Mail an np-service@madsack.de mitteilen. Sie erhalten so schnell wie möglich eine Antwort. Wenn Sie lieber telefonieren, erreichen Sie uns unter der kostenfreien Servicenummer 0800/12 34 304.